AUSBILDUNGSKURS ZUM JÄGER

Natur aktiv erleben – Ausbildung zum Jäger

Die Jagdkurse der Kreisgruppe Rosenheim haben eine lange Erfolgsgeschichte und die niedrigen Durchfallquoten sind auf die hohe Kompetenz unserer bestens geschulten Ausbilder zurückzuführen. In den Kurseinheiten vermitteln wir das theoretische und praktische Wissen auf anschauliche Art und Weise. Während der Ausbildung vermitteln wir unseren Teilnehmern auch besonders die Wichtigkeit des Naturschutz. Wir weisen speziell auf den artgerechten und waldverträglichen Wildbestand in den Hegeringen hin.

Lehrgangangsleiter ist Dipl.-Forstwirt Alois Lechner. Nähere Informationen unter: Tel.Nr. 08034/647 Handy: 0173/5920040

Der Ausbildungsraum befindet sich im Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, Bahnhofstr. 10 in 83022 Rosenheim.

Unterricht ist von September bis Juni, jeweils Montag um 19:00.

Anmeldung und Informationen:

Montags/ Mittwoch im oben genannten Ausbildungsraum oder beim Ausbildungsleiter Alois Lechner

Gebühr:

1300.00 € zzgl. Kosten für Schiessen und Munition

  • Aktuell sind keine Veranstaltungen geplant.

UNSERE AUSBILDER

Oliver Süss
Schiessobmann

Herr Oliver Süss

Schießobmann und Sicherheitsbeauftragter der Jägervereinigung Rosenheim

Fritz Pichler
Fachgebiete: Jagdwaffen, Hundewesen
Jagdberater für Hochwild, Stellvertretender Hegeringleiter II Inntal, Ausbilder der Jungjäger 08051-5656

Prien am Chiemsee

Alois Lechner
Ausbilder

Herr Alois Lechner, Dipl.-Forstwirt

Brannenburg

08034-647

Ausbilder in den Fachgebieten: Jagdtierkunde, Jagdpraxis, Wildhege-Naturschutz, Jagdgesetz